Idiomas

Enlaces

Das Mandat

September 4, 2000  | by Gülpen Garay

Sehr verehrte Frau Mandantin, sehr geehrter Herr Mandant,
Sie haben sich an uns gewendet, weil Sie Rat brauchen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Der Umfang des anwaltlichen Dienstleistungsangebotes ist vielen Mandanten unbekannt. 
Oft wird eine Anwaltskanzlei zu einem Zeitpunkt beauftragt, wenn bereits ein gerichtliches Verfahren anhängig ist. Es empfiehlt sich daher in vielen Bereichen eine vorsorgliche Rechtsberatung, die in führenden Unternehmen selbstverständlich ist und auch im privaten Bereich viele Vorteile in sich birgt.

Unsere Mitarbeiter/innen stehen Ihnen in allen organisatorischen Fragen für Auskünfte als kompetente Ansprechpartner/innen zur Verfügung.

Sämtliche Fragen, die die Vergütung der anwaltlichen Tätigkeit betreffen, werden wir mit Ihnen in der ersten Besprechung gemeinsam erörtern. Auch hier behalten wir stets Ihre wirtschaftlichen Interessen im Auge. Selbstverständlich werden wir Sie vorab darauf hinweisen, sollte eine Abrechnung nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz nicht möglich sein. Bezüglich der gesetzlichen Gebühren in Deutschland verweisen wir auf unser gesondertes Merkblatt Rechtsanwaltsgebühren (pdf). Bezüglich der Besonderheiten bei einer Rechtsschutzversicherung dürfen wir Sie ebenfalls auf unser gesondertes Merkblatt Rechtsschutzversicherung (pdf) verweisen.

Im Interesse unserer Mandanten unterhalten wir eine gesetzliche Haftpflichtversicherung.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Gülpen & Garay Team

Downloads (PDF)

Bookmark permalink.

Comments are closed.